Stichweg erhält den Namen „Am alten Häckselplatz“

Erstellt: 31. Juli 2015, 00:00 Uhr

Illingen (eld). Auch wenn zwischendurch die Frage laut wurde, ob es so lange Straßenschilder überhaupt gibt, hat sich der Illinger Gemeinderat dafür entschieden, den Stichweg zur Erschließung des Gewerbe- und Mischgebiets „Nördlich der Gustav-Freytag-Straße“ auf den Namen „Am alten Häckselplatz“ zu taufen. In einer ersten Abstimmung war dieser Name noch gleichauf mit dem Vorschlag „Winkelstraße“ gelegen.

Weiterlesen

Mosolf: Grüne suchen Lösungen

Illingen (pm). Die Gemeinderäte der Illinger Grünen haben sich gemeinsam mit der Grünen-Landtagsabgeordneten Stefanie Seemann ein Bild von den Verkehrsproblemen bei der Spedition Mosolf an der Wilhelmstraße gemacht. „Uns ist… »