Investition in Wasserleitungen

Erstellt: 17. März 2017, 00:00 Uhr

Illingen (eld). Noch in diesem Jahr sollen die Wasserleitungen und die notwendigen Hausanschlüsse in Teilen der Jahnstraße, Kernerstraße, Gutenbergstraße und Mühlacker Straße ausgetauscht werden. Die Illinger Gemeinderäte beschlossen am Mittwochabend eine beschränkte Ausschreibung der Tief- und Straßenbauarbeiten. Zudem ermächtigten sie die Verwaltung, die Arbeiten im Rahmen der Haushaltsansätze zu vergeben. Matthias Meinhardt vom Bauamt erhofft sich dadurch eine zügige Abwicklung. Insgesamt werden rund 260000 Euro investiert.

Weiterlesen
Sicherheitsmann zwischen den Wipfeln

Sicherheitsmann zwischen den Wipfeln

Das Abitur, dessen schriftlicher Teil die Prüflinge in den kommenden Tagen fordert, bedeutet für die jungen Leute, die höchste Stufe ihrer Schullaufbahn zu erklimmen. Garantiert schwindelfrei dürfte Luca Jelitko SIE… »