Investition in Wasserleitungen

Erstellt: 17. März 2017, 00:00 Uhr

Illingen (eld). Noch in diesem Jahr sollen die Wasserleitungen und die notwendigen Hausanschlüsse in Teilen der Jahnstraße, Kernerstraße, Gutenbergstraße und Mühlacker Straße ausgetauscht werden. Die Illinger Gemeinderäte beschlossen am Mittwochabend eine beschränkte Ausschreibung der Tief- und Straßenbauarbeiten. Zudem ermächtigten sie die Verwaltung, die Arbeiten im Rahmen der Haushaltsansätze zu vergeben. Matthias Meinhardt vom Bauamt erhofft sich dadurch eine zügige Abwicklung. Insgesamt werden rund 260000 Euro investiert.

Weiterlesen
Illingen/Wiernsheim: Dreifach-Alarm hält Einsatzkräfte in Atem

Illingen/Wiernsheim: Dreifach-Alarm hält Einsatzkräfte in Atem

Illingen/Wiernsheim. Dreimal in nur 45 Minuten waren am gestrigen Spätnachmittag die Einsatzkräfte gefordert. Zuerst ereignete sich auf der B10 bei Illingen ein Unfall, einige Minuten später lief an einer nahe… »