Grünes Licht für neue Feuerwehrfahrzeuge

Erstellt: 8. November 2019, 00:00 Uhr

Illingen (eld). Rund 670000 Euro investiert die Gemeinde Illingen im kommenden Jahr in den Fuhrpark ihrer Freiwilligen Feuerwehr. Am Mittwoch gaben die Gemeinderäte grünes Licht für die Anschaffung eines Löschgruppenfahrzeugs inklusive feuerwehrtechnischer Beladung im Wert von rund 400000 Euro und eines rund 185000 Euro teuren Einsatzleitwagens für die Abteilung Illingen. Für die Abteilung Schützingen wird ein neuer Mannschaftstransportwagen angeschafft. Er wird voraussichtlich rund 85000 Euro kosten. Es handelt sich bei allen drei Fahrzeugen um Ersatzbeschaffungen.

Weiterlesen

Bauprojekt stößt auf Skepsis im Rat

Illingen (fg). Zwei Mehrfamilienhäuser will ein Bauherr an der Mühlackerstraße errichten. Problematisch ist die Zufahrt zu den Tiefgaragen und den Stellplätzen, da das Grundstück unmittelbar im Kreuzungsbereich der B10 mit… »