Chöre besingen „Die Schöpfung“

Rund 130 Aktive aus fünf Vereinen bieten dem Publikum in der Illinger Stromberghalle ein unvergessliches Musikerlebnis

Von Eva Filitz Erstellt: 31. Oktober 2016, 00:00 Uhr
Chöre besingen „Die Schöpfung“ Insgesamt rund 130 Aktive aus fünf verschiedenen Chören bieten dem Publikum in der Illinger Stromberghalle mit „Die Schöpfung“ ein beeindruckendes musikalisches Erlebnis. Fotos: Fotomoment

Einen würdigen und zutiefst beeindruckenden musikalischen Beitrag zum Illinger 1250-Jahr-Jubiläum hat eine Vereinigung von fünf Chören geboten. Mit wahrer Hingabe hatten sie sich der Aufführung des Oratoriums „Die Schöpfung“

Weiterlesen

Illinger OpenArt erst mal abgesagt

Illingen (eld). „Eigensinn macht Spaß“ – so hätte das Motto der Illinger OpenArt 2020 geheißen, unter dem neun Künstlerinnen und Künstler die Besucher in ihren Ateliers mit ganz unterschiedlichen Aktionen… »