Teurer Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Erstellt: 17. Juli 2017, 00:00 Uhr

Heimsheim (pol). Der Fahrstreifenwechsel eines Porsche-Fahrers hat am Freitag gegen 17 Uhr auf der A8 zwischen Heimsheim und Rutesheim eine 25-jährige VW-Fahrerin zum Ausweichen gezwungen. Ihr Auto stieß mit dem BMW einer 38-Jährigen zusammen. Die 25-Jährige wurde leicht verletzt, der Sachschaden beträgt 13000 Euro.

Weiterlesen

Unfallverursacher sucht das Weite

Niefern-Öschelbronn (pol). Eine 47-jährige Citroën-Fahrerin ist am Freitagmittag bei einem Auffahrunfall in Niefern verletzt worden. Sie hatte laut Polizei gegen 13.15 Uhr von der Nieferner Hauptstraße SIE MÖCHTEN DEN KOMPLETTEN… »