Teurer Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Erstellt: 17. Juli 2017, 00:00 Uhr

Heimsheim (pol). Der Fahrstreifenwechsel eines Porsche-Fahrers hat am Freitag gegen 17 Uhr auf der A8 zwischen Heimsheim und Rutesheim eine 25-jährige VW-Fahrerin zum Ausweichen gezwungen. Ihr Auto stieß mit dem BMW einer 38-Jährigen zusammen. Die 25-Jährige wurde leicht verletzt, der Sachschaden beträgt 13000 Euro.

Weiterlesen

Diakoniestation will mehr Zeit für Pflege

Enzkreis (pm). Um sich vom bürokratischen Aufwand zu entlasten und mehr Zeit für die Pflege zu gewährleisten, setzt die Diakoniesstation Stromberg auf die Einführung der „Strukturierten Informationssammlung“, kurz SIS. Das… »