Sortieranlage löst Kontroverse aus

Firma SUEZ Süd will rund 20 Millionen Euro in geplantes Großprojekt bei Ölbronn investieren

Von Thomas Sadler Erstellt: 7. März 2017, 00:00 Uhr
Sortieranlage löst Kontroverse aus SUEZ Süd möchte im Gebiet „Erlen“ eine neue Sortieranlage bauen. Animation: SUEZ

Ölbronn-Dürrn. Das auch für den Enzkreis tätige Entsorgungsunternehmen SUEZ Süd GmbH möchte im Gewerbe- und Industriegebiet „Erlen“ bei Ölbronn im Rahmen einer Investition in zweistelliger Millionenhöhe eine neue

Thomas Sadler

Redakteur E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Thomas.Sadler@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

Hantavirus ist auf dem Vormarsch

Enzkreis (pm). Seit dem Jahresbeginn wurden in Baden-Württemberg mehr als 300 Hantavirus-Erkrankungen gemeldet, im Enzkreis und in Pforzheim waren es in diesem Jahr bislang acht Fälle: „Das sind jetzt schon… »