Polizei erwischt Graffiti-Sprayer

Erstellt: 12. Februar 2019, 00:00 Uhr

Remchingen (pol). Einen 18-jährigen Sprayer hat die Polizei am frühen Sonntagmorgen in Remchingen erwischt. Der junge Mann war einer Streife gegen 1.20 Uhr aufgefallen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Lackreste an seiner rechten Hand fest. Die Durchsuchung seines Rucksackes förderte dann zwei fast leere Spraydosen zutage. Er gab schließlich zu, auf Betonpfeiler an der Autobahn Graffiti aufgesprüht zu haben und führte die Streife zum Tatort. An zwei Pfeilern und einem Trafohäuschen waren Tags zu sehen.

Weiterlesen
Nicht nur Elsa überzeugt

Nicht nur Elsa überzeugt

„So viele schöne, bunte Bilder“, stellte die Niefern-Öschelbronns Bürgermeisterin Birgit Förster bei der Ausstellungseröffnung im Rathaus Niefern fest. Dort ist die Gemäldeausstellung „Die Welt ist bunt“ von Veronika Leibbrand SIE… »