Ortsdurchfahrt in Öschelbronn wieder frei

Erstellt: 13. Dezember 2018, 00:00 Uhr

Niefern-Öschelbronn (pm). Seit Februar war die Öschelbronner Hauptstraße dicht – ab Donnerstag ist sie wieder befahrbar. Allerdings gilt dort bis voraussichtlich März kommenden Jahres zunächst Tempo 30. Da die Deckschicht aufgrund der Witterung nicht aufgebracht werden konnte, ist die Fahrbahn zum Teil sehr uneben, insbesondere an Straßeneinläufen und Fräskanten. Die endgültige Fertigstellung ist für das Frühjahr geplant, wie das Landratsamt in einer Mitteilung schreibt.

Weiterlesen
Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

Neulingen (pol). Drei Verletzte und drei Fahrzeuge mit Totalschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag. Ein Opel-Fahrer war gegen 13.45 Uhr vom Kreisel Göbrichen kommend in Richtung Kieselbronn SIE… »