Müller-Fleisch: Neue Testergebnisse liegen vor

Unternehmen organisiert Quarantäne für 16 infizierte Mitarbeiter. Landratsamt sieht durch die Fallzahlen seine Strategie bestätigt.

Erstellt: 3. Juni 2020, 00:00 Uhr
Müller-Fleisch: Neue Testergebnisse liegen vor Müller-Fleisch: Neue Testergebnisse liegen vor

Enzkreis. Nach einem Höchststand in der Zeit um den 22. April bewegt sich die Zahl der neu Infizierten in der Region bereits seit dem 18./19. Mai auf einem gleichbleibend

Weiterlesen
Seemann tritt erneut an

Seemann tritt erneut an

Enzkreis. Erst stürzte sie am Donnerstagmorgen zwischen Mühlacker und Enzberg vom Fahrrad und zog sich Schürfwunden und Prellungen zu, dann versagte bei der Kandidatennominierung zur Landtagswahl des Grünen-Kreisverbands SIE MÖCHTEN… »