Motorradfahrer und Sozius schwer verletzt

Erstellt: 31. Januar 2014, 00:00 Uhr

Enzkreis (ts). Schwere Verletzungen haben ein Motorradfahrer und sein Sozius bei einem Unfall auf der Autobahn zwischen Karlsbad und Pforzheim-West erlitten. Nach ersten Polizeiangaben wollte der Zweiradfahrer im Bereich einer Baustelle von der rechten auf die linke Spur wechseln. Dabei sei er mit einem Auto zusammengestoßen. Er und sein Mitfahrer wurden gegen die Heckscheibe des Wagens geschleudert.

Weiterlesen
Auch Radler ignorieren das Handy-Verbot

Auch Radler ignorieren das Handy-Verbot

Nicht nur Autofahrer, auch Radfahrer nutzen während der Fahrt gerne das Handy – das ist eine Erkenntnis aus den Kontrollen der Polizei am Donnerstag. Enzkreis/Karlsruhe SIE MÖCHTEN DEN KOMPLETTEN ARTIKEL… »