Mahnfeuer werfen ein Licht auf Nöte der Bauern

Auch Landwirte im Enzkreis protestieren und fordern: „Redet mit uns, anstatt über uns“

Von Julian Zachmann Erstellt: 9. Dezember 2019, 00:00 Uhr
Mahnfeuer werfen ein Licht auf Nöte der Bauern Mit einem Mahnfeuer hat unter anderem die Kämpfelbacher Landwirtsfamilie Heckmann am Samstagabend interessierte Bürger und Regionalpolitiker zum Gespräch geladen. Auch anderswo, zum Beispiel im Landkreis Ludwigsburg, fanden solche Aktionen statt. Foto: Zachmann

Enzkreis. Immer höhere Auflagen trotz gleichzeitig massivem Druck auf die Erzeugerpreise, ein mit heißer Nadel gefühlt an den Landwirten vorbei gestricktes Agrarpaket der Bundesregierung, eine erneute Verschärfung der Düngeverordnung und

Weiterlesen
„Arbeit ist mehr als Broterwerb“

„Arbeit ist mehr als Broterwerb“

Über Arbeit als Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt hat Arbeitsminister Hubertus Heil am Samstag in Pforzheim gesprochen. Er war zu Gast beim Neujahrsempfang der Enzkreis-SPD. Es war der SIE MÖCHTEN DEN… »