Langfinger lassen Bargeld mitgehen

Erstellt: 12. Februar 2019, 00:00 Uhr

Keltern-Ellmendingen (pol). Zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr, sind unbekannte Täter gewaltsam in das Gebäude der Christlichen Gemeinschaft Ellmendingen in der Wildbader Straße eingebrochen. Die Täter dürften über eine mitgebrachte Leiter auf ein Dach auf der Gebäuderückseite geklettert sein, vermutet die Polizei. Durch ein aufgehebeltes Fenster gelangten sie in das Innere, wo sie durch das Aufbrechen weiterer Türen erheblichen Sachschaden anrichteten und Bargeld aus aufgefundenen Geldkassetten an sich nehmen konnten.

Weiterlesen

Hauptangeklagter bleibt bei Unschuld

Der 30-jährige Hauptangeklagte im Mordfall Simon Paulus hat bei einer erneuten Einlassung vor dem Landgericht Karlsruhe zum wiederholten Male seine Unschuld beteuert und dabei den 42-jährigen mitangeklagten Kampfsportlehrer schwer SIE… »