Kurzarbeitergeld: Anzeigen nur einmal einreichen

Erstellt: 28. März 2020, 00:00 Uhr

Pforzheim/Enzkreis (pm). Aktuell beantragen auch viele Unternehmen aus der Region Kurzarbeitergeld. Aus Verunsicherung reichten viele ihre Unterlagen parallel auf mehreren Kanälen ein, heißt es von der Bearbeitungsstelle, dem Operativen Service Karlsruhe-Rastatt. „Wir bitten die Unternehmen, Anzeigen auf Kurzarbeit nur über einen Kanal einzureichen“, sagt Hubert Neukam, Geschäftsführer des Operativen Service und ergänzt: „Diese Praxis erschwert unsere Arbeit erheblich und bindet unnötig Ressourcen.“

Weiterlesen

Live-Konzert im Internet

Remchingen (pm). Das erste Konzert, das die Kulturhalle Remchingen am 11. April online übertragen hatte, wurde von den Verantwortlichen als ein großer Erfolg verbucht. Weiter geht es an diesem 2… »