Heinemann-Schule muss lange Zeit geschlossen bleiben

Mängel beim Brandschutz machen umfangreiche Überprüfung notwendig – 67 körperlich und geistig behinderte Kinder betroffen

Erstellt: 30. Juni 2017, 00:00 Uhr
Heinemann-Schule muss lange Zeit geschlossen bleiben Gravierende Sicherheitsmängel: Das Landratsamt Enzkreis hat die Gustav-Heinemann-Schule vorsorglich geschlossen. Foto: Roth

Pforzheim/Enzkreis (ro/the). Die Gustav-Heinemann-Schule an der Habsburgerstraße in Pforzheim, die wegen Mängeln beim Brandschutz kurzfristig geschlossen werden musste, wird nach Einschätzung von Landrat Karl Röckinger „für ein bis zwei Jahre

Weiterlesen

Junge Schauspieler spüren Mythos nach

Pforzheim (pm). Die „Junge Bühne 31“ bringt das Theaterstück „Hercules!“ auf die Bühne. Die Premiere findet am Samstag, 11. Mai, um 19 Uhr im Pforzheimer Kupferdächle statt. Weitere Vorstellungen SIE… »