Gemeinden für Klimaschutz gewinnen

Ausgleich für Umweltverschmutzung: Enzkreis will CO2-Kompensationsgedanken auf eine breitere Basis stellen

Von Norbert Kollros Erstellt: 19. Juni 2019, 00:00 Uhr
Gemeinden für Klimaschutz gewinnen Vom Förderverein der Klimapartnerschaft und dem Klimaschutzfonds wurden im tansanischen Distrikt Masasi in Gesundheitsstationen Anlagen zur Nutzung von Sonnenenergie gefördert. Das Bild zeigt eine Solaranlage auf dem Dach der Dispensary Nanyin. Foto: Angela Gewiese

Was sich kürzlich in der Sitzung des Umwelt- und Verkehrsausschusses im Enzkreis recht sperrig als „CO2-Kompensationsprojekte“ des Landkreises anhörte, kann in Zeiten des in aller Munde befindlichen

Weiterlesen
Lächelnde Doppel-Gurke.

Lächelnde Doppel-Gurke.

Vitaminemit Witz Mühlacker (cb). Die Natur hält sich nicht an menschengemachte Normen – das wäre auch zu langweilig. Zahlreiche Freigeister unter Gurke, Tomate, Kartoffel und Co. haben unsere Leser für… »