Gartenhütte von Feuer vollständig zerstört

Erstellt: 23. April 2019, 00:00 Uhr

Ispringen (pol). Eine Gartenhütte an der Eisinger Straße in Ispringen ist am späten Mittwochabend gegen 23.45 Uhr in Flammen aufgegangen. Beim Eintreffen von Polizei und der Feuerwehr Ispringen stand die Hütte bereits komplett in Flammen und wurde von dem Feuer auch völlig zerstört. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Da Brandstiftung nicht auszuschließen sei, werden Zeugen gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721/666-5555 zu melden.

Weiterlesen

Gerücht um Kindesentführer sorgt für Panik im Netz

Enzkreis/Bretten (joy). Im sozialen Netzwerk Facebook hat an diesem Donnerstag ein Nutzer Eltern „aus dem Raum Bretten, Knittlingen, Maulbronn usw.“ vor gleich mehreren mutmaßlichen Kindesentführern gewarnt. Die Fremden hätten Kinder… »