Fußgänger durch Unfall schwer verletzt

Erstellt: 9. November 2019, 00:00 Uhr

Straubenhardt (pol). Schwere Verletzungen hat am Donnerstag ein 60-jähriger Fußgänger in Straubenhardt erlitten, als er beim Überqueren der Hauptstraße von einem Pkw erfasst wurde. Laut Polizei hatte eine 36-Jährige den Mann kurz vor 20 Uhr mit ihrem Renault touchiert. Rettungskräfte versorgten den Verletzten und brachten ihn in eine Klinik. Am Auto entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Weiterlesen
Unfall im Würmtal endet für Motorradfahrer tödlich

Unfall im Würmtal endet für Motorradfahrer tödlich

Tiefenbronn-Mühlhausen (pol). Bei einem Unfall am Samstagnachmittag auf der Landesstraße 572 durchs Würmtal hat ein 71-jähriger Motorradfahrer tödliche Verletzungen erlitten. Wie das Polizeipräsidium Pforzheim berichtete, hatte der Mann mit seiner… »