Fahrbahnsanierung führt zu Sperrung

Erstellt: 22. Juli 2019, 00:00 Uhr

Enzkreis (pm). Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird ab Montag, 29. Juli, auf der Landesstraße 621 zwischen Eisingen und Königsbach-Stein die Fahrbahn saniert. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung der Straße. Für die Sanierung des rund 1,2 Kilometer langen Bauabschnittes sind etwa vier Wochen Bauzeit veranschlagt. Der Verkehr wird von Königsbach-Stein durch Göbrichen auf die K4530 nach Eisingen umgeleitet.

Weiterlesen

IHK begrüßt Entscheidung für die Reisebranche

Enzkreis (pm). Ein Aufatmen gibt es bei den Reiseveranstaltern deutschlandweit, denn nach einer aktuellen Entscheidung des Bundesfinanzhofes (BFH) bleiben Veranstaltern nun Millionen Euro an Nachzahlungen erspart. Darauf weist in einer… »