Fahranfänger zahlen hohen Blutzoll

Videoclips gegen Raserei, Alkohol und Drogen am Steuer – Polizei setzt auf Prävention

Von Jürgen Peche Erstellt: 16. April 2019, 00:00 Uhr
Fahranfänger zahlen hohen Blutzoll Polizeidirektor Jürgen Rieger aus dem Innenministerium stellt die vier Videoclips „Sei nicht dumm!“ den Schülern und Gästen an der Alfons-Kern-Schule vor. Foto: Peche

Pforzheim/Enzkreis. Die „Unfallmonster“ Speedy, Glubschi, Torkeli und Gurti wurden dieser Tage auf Schüler der Pforzheimer Alfons-Kern-Schule (AKS) losgelassen. Der Nachwuchs der Kfz-Mechatroniker war auserkoren, die Premiere der vier kurzen Spots

Weiterlesen

Lindauer ist Beauftragter für Digitalisierung

Pforzheim (pm). Auf dem Weg zur „Smart City“ hat die Stadt Pforzheim eine zentrale Weichenstellung personeller Natur getroffen: Kevin Lindauer ist neuer Beauftragter für Digitalisierung. Bereits in seiner derzeitigen Position… »