Enzkreis will Radwegenetz verbessern

Bund sichert Fördermittel zu – Bestehende Routenführung und Infrastruktur wird analysiert

Erstellt: 13. März 2018, 00:00 Uhr

Enzkreis (pm/the). Zum Ausbau seines Radwegenetzes kann der Enzkreis mit einem „hohen fünfstelligen Betrag“ aus dem Fördertopf des Bundesumweltministeriums rechnen. Das hat Landrat Bastian Rosenau am Montag bei

Weiterlesen
„Jugendarbeit ist ein Schwerpunkt“

„Jugendarbeit ist ein Schwerpunkt“

Seit 25 Jahren engagiert sich der Rotary Club Mühlacker-Enzkreis mit seinen knapp 50 Mitgliedern über Spenden, Arbeitseinsätze und sonstige Aktivitäten für soziale Einrichtungen und Projekte. Zum Jubiläum geben der SIE… »