Einbrecher knacken 15 Gartenhütten auf

Erstellt: 23. Januar 2019, 00:00 Uhr

Enzkreis (pol). Mit einer Serie von Einbrüchen beschäftigt sich der Polizeiposten in Königsbach. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden in Eisingen, in der Gartensiedlung Näheres Schöntal, nach bisherigem Kenntnisstand insgesamt 15 Gartenhäuser aufgebrochen. Noch ist nicht abschließend geklärt, was die Täter dabei erbeutet haben. Des Weiteren konnten noch nicht alle Geschädigten ermittelt werden, um feststellen zu können, wie hoch der Schaden ist. Die Hütten wurden durch Eintreten oder mit der Hilfe von Brechwerkzeugen aufgebrochen.

Weiterlesen

Teenager führen Musical auf

Neulingen-Bauschlott (pd). 70 stimmgewaltige Teenager und eine junge Live-Band: All das bietet das biblische Musical „Isaak – so sehr von Gott geliebt“ am heutigen Freitag, 26. April, um 19.30 SIE… »