Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall

Erstellt: 20. Februar 2019, 00:00 Uhr

Enzkreis (pol). Ein Leichtverletzter sowie ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro an zwei Fahrzeugen sind die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Dienstagmorgen beim Ersinger Kreuz ereignete. Nach

Weiterlesen
Im Forst steigt der Handlungsdruck

Im Forst steigt der Handlungsdruck

Frieder Kurtz schlägt Alarm. Nach der Dürre des vergangenen Jahres macht sich der Forstamtsleiter des Enzkreises große Sorgen um den Wald. Er wirbt um Verständnis für Pflegemaßnahmen, die nicht SIE… »