DRK nimmt neues Auto in Wimsheim in Betrieb

Notarzteinsatzfahrzeug bietet mehr Platz und höhere Sicherheit

Erstellt: 15. August 2019, 00:00 Uhr
DRK nimmt neues Auto in Wimsheim in Betrieb Das Foto zeigt (von links) Bürgermeister Mario Weisbrich, DRK-Rettungsdienstleiter Herbert Mann, Notärztin Dr. Andrea Thür, Notfallsanitäter Sascha Leonhard, DRK-Kreisverbandpräsident Wolfgang Kramer und DRK-Kreisgeschäftsführer Stefan Adam. Foto: privat

Wimsheim (pm). Seit einem Dreivierteljahr startet von Wimsheim aus ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des DRK. Bisher war das aber lediglich ein Ersatzfahrzeug, denn der Beschluss, in Wimsheim eine Wache einzurichten, wurde

Weiterlesen

A8: Schleudernder Porsche prallt in anderen Wagen

Heimsheim (pol). Zwei Leichtverletzte hat ein Unfall am Samstagabend auf der A8 zwischen Heimsheim und Rutesheim gefordert. Ausgelöst hatte ihn nach Polizeiangaben ein 40-jähriger Porsche-Fahrer, der bei starkem Regen mutmaßlich… »