„Der Landesvater lässt alles schleifen“

FDP-Abgeordneter Professor Dr. Erik Schweickert vermisst klare Linien bei der grün-schwarzen Landesregierung

Von Frank Goertz Erstellt: 25. August 2018, 00:00 Uhr
„Der Landesvater lässt alles schleifen“ Professor Dr. Erik Schweickert geht im Gespräch mit Redakteur Frank Goertz hart mit der Politik der grün-schwarzen Landesregierung ins Gericht. Foto: Huber

Zwischen Kommunalpolitik und Landespolitik, zwischen der Kreuzbachbrücke in Iptingen und dem Brückenbau in Gesprächen mit hochrangigen Wirtschaftsvertretern in den USA: Der FDP-Landtagsabgeordnete Professor Dr. Erik Schweickert funkt auf vielen

Frank Goertz

Stellvertretender Redaktionsleiter E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Frank.Goertz@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen
„Es gibt keine einfachen Lösungen“

„Es gibt keine einfachen Lösungen“

Das Volksbegehren zum Schutz der Artenvielfalt in Baden-Württemberg trifft einen Nerv in der Bevölkerung. Doch es gibt nicht nur Beifall für die Initiative. Konventionell wirtschaftende Landwirte stehen den Plänen SIE… »