Bundesweit unter den Top fünf

Bester Landkreis in Baden-Württemberg: Enzkreis holt zum dritten Mal European Energy Award (eea) in Gold

Erstellt: 15. Februar 2020, 00:00 Uhr
Bundesweit unter den Top fünf Stolz nimmt Landrat Bastian Rosenau (6.v.re.) aus den Händen von Umweltminister Franz Untersteller (6.v.li.) den European Energy Award in Gold entgegen. Mit ihm freuen sich der Vorsitzende des eea-Lenkungsteams, Erster Landesbeamter und Klimaschutzdezernent Wolfgang Herz (4.v.li.), die Leiterin der Stabsstelle Klimaschutz und Kreisentwicklung, Edith Marqués Berger (4.v.re.) sowie weitere Mitglieder des Lenkungsteams.Foto: Martin Stollberg

Ein bisschen wie bei der Oscar-Verleihung kam sich die Enzkreis-Delegation unter Leitung von Landrat Bastian Rosenau vor, die am Donnerstag im Kongresszentrum „Fassfabrik“ in Schwäbisch Hall zwar keinen Gold-Jungen

Weiterlesen

Tipps zum Thema Heizungstausch

Enzkreis/Pforzheim (pm). Am Donnerstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr informiert Diplom-Ing. Harry Kaucher vom Ingenieurbüro Kaucher über die richtige Vorgehensweise beim Heizungstausch. Der Vortrag ist Teil der Vortragsreihe „Bauen und… »