BMW-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Erstellt: 12. Januar 2019, 00:00 Uhr

Keltern (pol). Schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt wurde am Donnerstagabend der 22-jährige Fahrer eines BMW bei einem Unfall zwischen Dietenhausen und Ellmendingen. Er war mit seinem BMW auf nahezu gerader Strecke aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Am BMW entstand Totalschaden von etwa 1000 Euro. Durch den Unfall wurde noch ein Zaun beschädigt, hier beläuft sich der Schaden auf geschätzte 3000 Euro.

Weiterlesen

Netzbetreiber macht Unterlagen öffentlich

Enzkreis (pm). Der Netzbetreiber TransnetBW plant, das Umspannwerk Birkenfeld an die bereits bestehende 380-Kilovolt-Leitung anzuschließen, die zwischen Philippsburg und Pulverdingen verläuft. Ziel ist die Erhöhung der Versorgungssicherheit im Raum Karlsruhe/Pforzheim… »