Bauernverband bittet um Rücksichtnahme

Erstellt: 26. März 2020, 00:00 Uhr

Enzkreis (pm). In Zeiten der Corona-Beschränkungen bittet der Bauernverband Enzkreis Spaziergänger und Hundehalter, die weiterhin mit ihren Tieren Gassi gehen können, um besondere Rücksichtnahme.

Wichtig sei, heißt

Weiterlesen

Gewerkschaft: Beschäftigte sind bereits am Limit

Enzkreis (pm). Sie sorgen für Nachschub im Supermarkt: Die rund 2200 Menschen, die im Enzkreis in der Lebensmittelindustrie arbeiten, leisten in der Coronavirus-Pandemie einen entscheidenden Beitrag dafür, dass SIE MÖCHTEN… »