Auto gerät auf A8 in Brand

Fahrer kann VW unverletzt verlassen

Erstellt: 9. Oktober 2019, 00:00 Uhr
Auto gerät auf A8 in Brand Der VW wurde ein Raub der Flammen. Der Fahrer konnte sich in Sicherheit bringen.Foto: SDMG

Niefern-Öschelbronn (pol). Aufgrund eines technischen Defektes im Motorraum ist am Dienstag gegen 13.45 Uhr ein VW auf der Bundesautobahn8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Süd und Pforzheim-Ost in Brand geraten. Dies

Weiterlesen

Staatssekretär besucht Bio-Höfe

Enzkreis (pm). Zwei Biolandbetriebe im Enzkreis standen auf dem Besuchsprogramm der Sommertour von Dr. Andre Baumann, Staatssekretär und Bevollmächtigter des Landes beim Bund, der, wie berichtet, auch das SIE MÖCHTEN… »