Auto gerät auf A8 in Brand

Fahrer kann VW unverletzt verlassen

Erstellt: 9. Oktober 2019, 00:00 Uhr
Auto gerät auf A8 in Brand Der VW wurde ein Raub der Flammen. Der Fahrer konnte sich in Sicherheit bringen.Foto: SDMG

Niefern-Öschelbronn (pol). Aufgrund eines technischen Defektes im Motorraum ist am Dienstag gegen 13.45 Uhr ein VW auf der Bundesautobahn8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Süd und Pforzheim-Ost in Brand geraten. Dies

Weiterlesen

Tiefenbronner Bluttat: Anklage lautet auf Mord

Tiefenbronn (pol). Gegen den 61-jährigen Familienvater, der im dringenden Verdacht steht, am Samstag, 25. Mai, seine 38 Jahre alte Frau umgebracht und seinem elfjährigen Sohn lebensgefährliche Verletzungen zugefügt zu haben,… »