36 Millionen Euro gegen Arbeitslosigkeit

Digitalisierung verändert die Arbeitswelt dramatisch – Agentur für Arbeit setzt auf Weiterbildung – Gute Prognosen für 2019

Von Frank Goertz Erstellt: 11. Januar 2019, 00:00 Uhr
36 Millionen Euro gegen Arbeitslosigkeit Martina Lehmann, Chefin der Agentur für Arbeit, freut sich: In allen Zielgruppen konnte 2018 die Arbeitslosigkeit deutlich reduziert werden. Foto: Goertz

Knapp 36 Millionen Euro stehen Martina Lehmann, Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim, 2019 für arbeitsmarktpolitische Maßnahmen zur Verfügung – zehn Prozent mehr als im Vorjahr. Obwohl der Arbeitsmarkt

Weiterlesen
Chorverband richtet den Blick schon auf 2022

Chorverband richtet den Blick schon auf 2022

Calmbach/Enzkreis. In einer leicht veränderten Zusammensetzung geht das Präsidium des Chorverbands Enz nach seiner Jahrestagung am Sonntag in Calmbach in seine neue, vierjährige Amtsperiode. Diese Phase werde geprägt sein von… »