Diebe stehlen Grabschmuck in Ötisheim

Erstellt: 2. April 2020, 16:46 Uhr

Ötisheim (pol). Unbekannte haben in Ötisheim zwischen Dienstag, 13 Uhr, und Mittwoch, 15 Uhr, einen Grabstein auf dem Friedhof am Kastanienweg beschädigt, als sie versuchten, an den darauf befestigten Bronzeschmuck zu gelangen.

Die Diebe schlugen laut Polizei das „Vogelpaar“ aus Bronze, das den Grabstein zierte, ab und nahmen es mit. Hierdurch entstand ein wirtschaftlicher Schaden von rund 1000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Mühlacker, Telefon 07041/9693-0, zu wenden.

Weiterlesen
„Das, was die machen, ist Schikane“

„Das, was die machen, ist Schikane“

Mühlacker. Auf eine ungewöhnliche Form des Protests hat Egon Fenrich, Inhaber des Fahrradfachgeschäfts „Tretlager“ in Bretten, zurückgegriffen. Eigentlich wollte er Anfang April als zweites Standbein ein Geschäft in der alten… »