Brand in Schmie fordert Einsatzkräfte

Erstellt: 25. November 2019, 17:56 Uhr
Brand in Schmie fordert Einsatzkräfte Die Feuerwehr kämpft mit 80 Einsatzkräften gegen einen Brand in Schmie. Fotos: Disselhoff

Maulbronn-Schmie (md/lh). Am frühen Montagabend musste wegen eines Feuers im Ortskern ein großes Aufgebot der Feuerwehr nach Schmie ausrücken.

Nach ersten Informationen unserer Zeitung war der Dachstuhl einer Garage im eng bebauten Ortskern des Maulbronner Stadtteils in Brand geraten. Die Einsatzkräfte löschten den Brand von zwei Drehleitern aus. Allein 80 ehrenamtliche Helfer der Feuerwehr sind im Einsatz.

Ebenfalls vor Ort ist der Rettungsdienst. Menschen kamen durch den Brand nicht zu schaden.

Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie in unserer Ausgabe am Dienstag.

Weiterlesen
Weihnachtsmann beschenkt Kinder

Weihnachtsmann beschenkt Kinder

Nicht nur für viele Dürrmenzer ist ein Besuch des Glühweinstands der Sportfreunde Mühlacker auf dem Bischof-Wurm-Platz zu einer liebgewordenen Tradition in der Adventszeit und an Silvester geworden SIE MÖCHTEN DEN… »