Berufsschulen: Kreisräte stimmen für Fusion

Erstellt: 23. Juli 2018, 18:24 Uhr
Berufsschulen: Kreisräte stimmen für Fusion Die elf Gegner einer Fusion der beiden Berufsschulen bei der Abstimmung im Kreistag. Foto: Kollros

Mühlacker/Enzkreis (ert). Die Fusion der bisher selbstständigen Berufsschulen in Mühlacker ist auf den Weg gebracht. Im Kreistag gab es an diesem Montag eine breite Mehrheit – 34 Befürworter bei elf Ablehnungen und zwei Enthaltungen.

Zum 1. September nächsten Jahres soll das neue Berufsschulzentrum mit rund 1400 Schüler und zwei Gymnasien Realität werden.

Lesen Sie dazu einen ausführlichen Bericht in unserer Dienstagsausgabe.

Weiterlesen

Gemeinde greift in den Sparstrumpf

Ölbronn-Dürrn. Die Gemeinde Ölbronn-Dürrn muss im Jahr 2019 zwar keine Kredite aufnehmen, um ihr umfangreiches Investitions- und Sanierungsprogramm zu stemmen, plant allerdings einen tiefen Griff in den Sparstrumpf, aus dem… »