Polizei nimmt Exhibitionist in Pforzheim fest

Erstellt: 11. Januar 2017, 17:44 Uhr

Pforzheim (pol). In schamverletzender Weise zeigte sich ein 31-jähriger Mann am Dienstagabend in Pforzheim gegenüber einer älteren Dame.

Die verständigte Polizei konnte den Mann kurz darauf vorläufig festnehmen. Die 75-jährige Geschädigte befand sich um kurz nach 18 Uhr im Rebenweg, als sie sich plötzlich dem 31-Jährigen gegenübersah, der an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte. Die Frau sprach ihn auf sein unsägliches Verhalten an und verständigte umgehend die Polizei.

Den Beamten gelang es kurz darauf, den Exhibitionisten vorläufig festzunehmen. Ermittlungen ergaben, dass er vor wenigen Monaten in Düsseldorf in ähnlicher Manier in Erscheinung getreten war.

Weiterlesen
Flurneuordnung Illingen: Bürger wollen Beschluss kippen

Flurneuordnung Illingen: Bürger wollen Beschluss kippen

Illingen. Einige Illinger Grundstückseigentümer wollen den Beschluss des Gemeinderats, dass der Enzkreis eine Flurneuordnung vornimmt, nicht hinnehmen. „Was mich am meisten geärgert hat, ist die Tatsache, dass mit jedem neuen… »