Pizza-Kartons fangen Feuer

Großeinsatz in der Hofstraße

Von Theresa Mammel und Ramona Deeg Erstellt: 28. Februar 2019, 16:33 Uhr
Pizza-Kartons fangen Feuer Brand in der Hofstraße in Dürrmenz (Foto: Mammel)

Mühlacker (ram/tm). Feuerwehreinsatz in der Hofstraße: In Dürrmenz haben am Donnerstagnachmittag die Räumlichkeiten eines Lieferservices gebrannt. Das hat zu einem Großeinsatz für die Feuerwehr Mühlacker mit allen Stadtteilwehren und die Ötisheimer Feuerwehr sowie DRK und Polizei geführt. Glück im Unglück: Da sich niemand im Haus aufgehalten hat, wurde niemand verletzt.

Während der Lieferservice aufgrund der Brandschäden vorerst nicht weiterbetrieben werden kann, könnten die darüberliegenden Wohnungen weiterbewohnt werden. Diese wurden allerdings stark verraucht und müssen durch die Feuerwehr noch belüftet werden.

Zum Brand kam es, da sich Pizza-Kartons entzündet hatten, wie Philipp Baumann, Leiter der Feuerwehr Mühlacker, erklärt. Das Feuer habe dann auf die Räumlichkeiten übergeschlagen. Im Einsatz waren insgesamt 72 Feuerwehrleute, sowie das Deutsche Rote Kreuz und die Polizei.

Mehr zum Brand in der Freitagsausgabe des Mühlacker Tagblatt.

Weiterlesen
Erhalt des Senders: Rat beschäftigt sich mit neuen Möglichkeiten

Erhalt des Senders: Rat beschäftigt sich mit neuen Möglichkeiten

Mühlacker (the). Was den Wunsch der Stadt nach dem Erhalt des großen Sendemasts betrifft, eröffnen sich neue Möglichkeiten. Wie das Mühlacker Tagblatt im Gespräch mit Oberbürgermeister Frank Schneider erfahren hat,… »