Nachgefragt

„Partner für neue Projekte finden“

„Partner für neue Projekte finden“

Sabine RablBei einer Börse in der Musikschule Gutmann stellen am kommenden Samstag, 10 bis 13 Uhr, Bürger Projekte vor, die in den vergangenen Jahren in Mühlacker und den Stadtteilen auf… »

„Umstellerzahl ist 2019 gestiegen“

„Umstellerzahl ist 2019 gestiegen“

Marion MackVor zwei Jahren wurde der Enzkreis zur Biomusterregion ernannt – als eine der ersten Regionen im Land. DieProjektmanagerin lässt das Jahr 2019 Revue passieren und blickt voraus. Was ist… »

„Etwas Gutes für die Stadt tun“

„Etwas Gutes für die Stadt tun“

Markus GalliDie Christbaum-Sammelaktion der Pfadfinder des Stammes Herz-Jesu Mühlacker hat eine lange Tradition. Die Resonanz, sagt der Vorstand,sei seit über 25 Jahren groß. Seit wann gibt es die Christbaum-Sammelaktion der… »

„Kunden äußern ihren Unmut“

„Kunden äußern ihren Unmut“

Martin ReinhardtWie wirkt sich die neue Bonpflicht in den Bäckereien aus? Der Innungsobermeister aus Knittlingen sieht sich nach den Erfahrungen der ersten Tage in seinen Befürchtungen bestätigt. Seit Beginn dieses… »

„Niemand muss auf der Straße wohnen“

„Niemand muss auf der Straße wohnen“

Ulrich SaurObdachlosigkeit ist in der kalten Jahreszeit ein besonders hartes Los. In Mühlacker kümmert sich das Ordnungsamt um die Betroffenen. Gibt es Obdachlose in Mühlacker? Uns sind keine Personen in… »

„Ein wenig angespannt“

„Ein wenig angespannt“

Das SpannschlossNach dem Jahreswechsel geht das Tauziehen um die Zukunft des Mühlacker Sendermasts in die entscheidende Phase – und die Hängepartie zerrt an den Nerven aller Beteiligten. Mit welchen Gefühlen… »

„Wir haben keine Naturlandschaft“

„Wir haben keine Naturlandschaft“

Jürgen FörschlerGing es um die „Rückkehr“ des Wolfs in die Region, bezog sich das bislang meist auf Gebiete im Schwarzwald. Doch nun ist offenbar auch im Kraichgau, in Sinsheim-Rohrbach, eines… »

„Genau so vorgestellt, wie es geworden ist“

„Genau so vorgestellt, wie es geworden ist“

Silvia MartinIm Oktober hat das Haus Zion in Sternenfels unter dem Träger Sozialwerk Bethesda den Betrieb aufgenommen. Im Frühjahr 2020 soll das Seniorenheim fertiggestellt werden. Im Oktober ist die erste… »

„Besser als erwartet“

„Besser als erwartet“

Frank-Ulrich SeemannSeit dem Start der Spendenaktion kurz vor Weihnachten hat der Förderverein zum Erhalt des Sendermasts über eine sogenannte Crowdfunding-Kampagne im Internet bereits knapp 10000 Euro gesammelt. Wie ist die… »

„Gelassenheit und Zuversicht“

„Gelassenheit und Zuversicht“

Jürgen Huber Morgen, am letzten Tag des Jahres, werden wieder Silvesterraketen in den Himmel geschickt. Abseits des Trubels mag sich mancher fragen, was 2020 bringen wird. Am Silvesterfeuerwerk scheiden sich… »