Nachgefragt

„Das Land sollte sich da etwas einfallen lassen“

„Das Land sollte sich da etwas einfallen lassen“

Joachim EichhornZu Beginn der Sommerferien werden vor allem in Baden-Württemberg wieder Tausende Lehrer im Angestelltenverhältnis entlassen. Ist unsere Region und die Kirnbachschule in Niefern, bei der Sie auch Rektor sind,… »

„In guten Jahren vorsorgen“

„In guten Jahren vorsorgen“

Wolfgang HaalboomDer Vorsitzende des Fördervereins Maulbronner Kultur zieht trotz verregnetem Samstag eine gute Bilanz von Klosterfestival und Klosterfest. Erst das Klosterfestival mit Livemusik am Freitagabend, dann das zweitägige Klosterfest. Hat… »

„Heiß auf Lesen sorgt für Spaß“

„Heiß auf Lesen sorgt für Spaß“

Claudia Heiler Leseförderung mit Spaßfaktor: In der Stadtbibliothek geht die Aktion „Heiß auf Lesen“ in die nächste Runde. Auf die jungen Teilnehmer warten spannende Bücher und Preise. Die landesweite Aktion… »

„Sonnenbrand vermeiden“

„Sonnenbrand vermeiden“

Dr. Arnd GoppelsröderHeute ist Sommeranfang – der Tag, an dem die Sonne ihren höchsten Stand erreicht. Damit ist auch die Strahlenintensität am Höchsten. Warum ist die Sonne für die Haut… »

„Wollen schnell wieder öffnen“

„Wollen schnell wieder öffnen“

Johannes SchulzEine Firma arbeitet unter Hochdruck daran, den Schaden im Technikraum des Ötisheimer Freibads zu beheben. Am Pfingstwochenende wurde der Technikraum des Ötisheimer Freibads aufgrund eines Rohrbruchs geflutet (wir berichteten)…. »

„Die Bilanz fällt sehr positiv aus“

„Die Bilanz fällt sehr positiv aus“

Rafael SelingerDas Fest20zehn war auch dieses Mal ein Erfolg. Alles ist friedlich verlaufen. Der Mitorganisator kann sich die Enztalsporthalle auch zukünftig als Standort für das Event vorstellen. Das Fest20zehn hat… »

„Die Reben sind gesund“

„Die Reben sind gesund“

Frank JaggyManchen Menschen regnet es derzeit definitiv zu viel, andere dagegen freuen sich über jeden Tropfen, der vom Himmel fällt. Weingärtner Frank Jaggy jedenfalls ist im Moment sehr zufrieden. Er… »

„Bei uns bekommt jeder Respekt“

„Bei uns bekommt jeder Respekt“

Wilko DickgiesserDer 13-jährige Schüler aus Kleinglattbach macht seit vier Jahren Breakdance und kam bei der deutschen Meisterschaft unter die besten 16. Wie bist du zum Breakdance gekommen? Ein Freund von… »

„Gynäkologie bleibt erhalten“

„Gynäkologie bleibt erhalten“

Dominik NusserDie temporäre Schließung des Kreißsaals in den Enzkreis-Kliniken Mühlacker hat nicht nur Folgen für schwangere Frauen. Sie wirkt sich auch auf die Umbaupläne aus. Welche Reaktionen gab es nach… »

„Reaktionen sind verheerend“

„Reaktionen sind verheerend“

Professor Dr. Erik SchweickertNach dem Holperstart mit neuen Betreibern im Bahnverkehr fordert der Nieferner Landtagsabgeordnete Nachbesserungen im Fahrplan für Enzberg, Niefern und Eutingen. Welche Reaktionen haben Sie nach dem Betreiberwechsel… »