Unfall auf B10 fordert eine Schwerverletzte

Erstellt: 9. September 2019, 00:00 Uhr

Vaihingen (pol). Auf der Enzbrücke der B10 ist es am Freitagnachmittag kurz nach der Abzweigung Roßwag zu einem Unfall gekommen, bei dem eine 26-Jährige Autofahrerin schwer verletzt wurde. Laut Polizei kam der Lenker eines Kleinlasters gegen 17.37 Uhr auf die Gegenfahrbahn und streifte den Fiat Panda der 26-Jährigen, mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der Fiat Panda wurde abgeschleppt, die B10 war für 45 Minuten voll gesperrt, wodurch es zu leichten Verkehrsbehinderungen kam.

Weiterlesen
Eine Stallscheune wird zum Aufreger

Eine Stallscheune wird zum Aufreger

Vaihingen (pm/md). In der Nachbarstadt Vaihingen gibt es einen neuen Aufreger: Nach der hitzig geführten Debatte um eine Bebauung des Enßle-Areals, die mit einem Bürgerentscheid endete, der ein von der… »