Streit um Fluglärm nach zähem Ringen beigelegt

Motorflug ist beim FSV Vaihingen nur eingeschränkt möglich

Von Albert Arning Erstellt: 2. Februar 2019, 00:00 Uhr
Streit um Fluglärm nach zähem Ringen beigelegt Über Vaihingen ist motorisierter Flugbetrieb jetzt möglich, allerdings nicht in dem vom Verein ursprünglich geplanten Umfang. Foto: privat

Vaihingen. Nach fast dreieinhalb Jahren ist der Streit um Fluglärm über den Dächern Vaihingens beendet. Die Konfliktparteien, der Flugsportverein Vaihingen (FSV) und die Bürgerinitiative „Kontra Fluglärm“, haben nach zähem Ringen

Weiterlesen

Fahrraddiebe schlagen am Vaihinger Bahnhof zu

Vaihingen (pol). Am Bahnhof in Vaihingen haben Unbekannte Fahrradboxen aufgebrochen und Räder gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, hatten die Täter den Diebstahl im Verlauf des Dienstags zwischen SIE MÖCHTEN DEN… »