Streit um Fluglärm nach zähem Ringen beigelegt

Motorflug ist beim FSV Vaihingen nur eingeschränkt möglich

Von Albert Arning Erstellt: 2. Februar 2019, 00:00 Uhr
Streit um Fluglärm nach zähem Ringen beigelegt Über Vaihingen ist motorisierter Flugbetrieb jetzt möglich, allerdings nicht in dem vom Verein ursprünglich geplanten Umfang. Foto: privat

Vaihingen. Nach fast dreieinhalb Jahren ist der Streit um Fluglärm über den Dächern Vaihingens beendet. Die Konfliktparteien, der Flugsportverein Vaihingen (FSV) und die Bürgerinitiative „Kontra Fluglärm“, haben nach zähem Ringen

Weiterlesen

Lesung zugunsten der Vaihinger Orgel

Vaihingen (pm). Professor Dr. Rainer Moritz kommt am Sonntag, 24. Februar, für eine Benefizlesung zugunsten der Orgel in Vaihingen in die Stadtkirche. Der Germanist, Literaturkritiker, Übersetzer und Autor liest von… »