Polizei ertappt fünf Jugendliche auf frischer Tat

Erstellt: 22. August 2018, 16:48 Uhr

Vaihingen/Enz (pol). Der Schein einer Taschenlampe in einem teils leer stehenden Gebäude in Vaihingen hat am Mittwoch, gegen 1.35 Uhr, die Aufmerksamkeit einer Streifenwagenbesatzung auf sich gezogen.

Als die Polizisten eine eingeschlagene Eingangstür feststellten und Stimmen hörten, riefen sie Verstärkung. Während sich eine Person im Innern aufhielt, befanden sich vier weitere Jugendliche auf dem Dach. Es handelte sich um drei 15 und zwei 17 Jahre alte Jungs, die vorläufig festgenommen wurden. Anschließend durchsuchten Polizeihundeführer mit Unterstützung eines vierbeinigen Kollegen die Räume. Nichts Verdächtiges.

Gegen die fünf Jugendlichen wird wegen versuchten schweren Diebstahls ermittelt.

Weiterlesen
„Wirtschaftsmacht von nebenan“ trifft sich

„Wirtschaftsmacht von nebenan“ trifft sich

Pforzheim/Enzkreis. Wären nicht der Fachkräftemangel und unbesetzte Ausbildungsplätze, dann wäre beim regionalen Handwerk alles im „grünen Bereich“. Aber klammert man leicht negative Parameter aus, so haben die Repräsentanten der Handwerkskammer… »