Zigarettenautomaten aufgebrochen

Erstellt: 31. Juli 2018, 16:36 Uhr

Pforzheim (pol). Drei Zigarettenautomaten sind in der Nacht auf Montag in Pforzheim aufgebrochen worden. Offensichtlich mit einem scherenartigen Werkzeug, so berichtet die Polizei, seien die Automaten an der Eutinger Maurachstraße, an der Landsberger Straße und an der Zeppelinstraße im Osten der Stadt bearbeitet worden.

Teilweise sei es den Tätern dabei gelungen, an die Geldscheinkassetten und die Tabakwaren zu kommen. Während der Wert der Beute noch nicht genau beziffert werden könne, schätzt die Polizei den Sachschaden auf mehrere Hundert Euro.

Weiterlesen

Ralf Schmitz jagt dem Glück nach

Pforzheim (pm). „Schmitzeljagd“ heißt das Programm, mit dem der Comedian Ralf Schmitz am 7. Februar 2020 um 20 Uhr im Pforzheimer CongressCentrum gastiert. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Tickets gibt… »