Verletzte bei Unfall auf A8

Erstellt: 31. Dezember 2015, 00:00 Uhr

Pforzheim (pol). Sechs Fahrzeuge waren am Mittwochmittag an einem Unfall auf der A8 auf Höhe der Anschlussstelle Pforzheim-Süd beteiligt. Verursacherin war laut Polizei eine 25-Jährige, deren Wagen das Auto eines 19-Jährigen streifte. Im weiteren Verlauf fuhr die Frau zwischen den Fahrzeugen auf dem linken und rechten Fahrstreifen hindurch, wobei sie die Autos eines 60-Jährigen, eines 28-Jährigen, eines 49-Jährigen und eines 44-Jährigen beschädigte. Sie selbst wurde leicht verletzt.

Weiterlesen

Dreister 17-Jähriger schlägt Polizist und wird festgenommen

Pforzheim (pol). Ein Angriff auf einen Polizisten hat dazu geführt, dass ein 17-Jähriger die Nacht zum Dienstag in der Gewahrsamszelle des Reviers Pforzheim-Nord verbringen musste. Der Jugendliche war gegen 23.45… »