Tod nach OP: Arzt kämpft um Gerechtigkeit

Mediziner geht nach einer Verurteilung in Berufung

Erstellt: 10. August 2018, 00:00 Uhr

Pforzheim (red). „Es ist der Alptraum für jeden Arzt.“ Richterin Diana Schick äußerte Verständnis für den Mediziner, der vor viereinhalb Jahren wegen fahrlässiger Tötung zu einer Geldstrafe verurteilt worden

Weiterlesen

Kabarettist Sieber zu Gast im Osterfeld

Pforzheim (pm). Als feste Größe der deutschen Kabarettszene gilt Christoph Sieber, der am Freitag, 29. März, um 20 Uhr im Pforzheimer Kulturhaus Osterfeld sein Programm „Mensch bleiben“ präsentiert. Mit bitterbösen… »