Supermarkt-Kundin die Geldbörse gestohlen

Erstellt: 15. Mai 2019, 00:00 Uhr

Pforzheim (pol). In Pforzheim hat ein Unbekannter am helllichten Tag auf dem Parkplatz eines Supermarktes einer Kundin die Geldbörse geraubt. Der Täter hatte die 69-Jährige auf dem Gelände Am Mühlkanal angesprochen und nach einem Euro für eine Busfahrkarte gefragt. Als sie ihr Portemonnaie herausholte, griff der Mann, der nach der Beschreibung des Opfers 18 bis 20 Jahre alt ist, zu und flüchtete mit seiner Beute. Laut Polizei befand sich in der Börse allerdings nur eine geringe Summe.

Weiterlesen

27-Jähriger bedroht seine Freundin mit dem Messer

Pforzheim (pol). Ein Beziehungsstreit zwischen einem 27-Jährigen und seiner neun Jahre jüngeren Freundin ist am späten Mittwochabend in der Pforzheimer Innenstadt eskaliert. Laut Präsidium Karlsruhe bedrohte der Italiener gegen 23… »