Selbsthilfegruppe für Gewaltopfer trifft sich

Erstellt: 20. Februar 2019, 00:00 Uhr

Pforzheim/Enzkreis (pm). Das Gründungstreffen einer neuen Selbsthilfegruppe für Menschen, die unter psychischer Gewalt in einer Beziehung leiden, findet statt an diesem Donnerstag, 21. Februar, 18 Uhr im Gemeindehaus der evangelischen Buckenberg-Gemeinde in Pforzheim, Weidenweg 9. Die Gruppe steht auch Menschen offen, die bereits den Ausstieg aus der Gewaltspirale geschafft haben. Weitere Informationen gibt es bei KISS, die Kontakt-und Informationsstelle für Selbsthilfe/Selbsthilfegruppen, telefonisch unter 07231/308-9743 oder per E-Mail an kiss@enzkreis.de.

Weiterlesen
Tötungsdelikte erschüttern die Region

Tötungsdelikte erschüttern die Region

Pforzheim/Tiefenbronn (pol/lh). Gleich zwei blutige Taten haben am Wochenende die Region erschüttert: In Tiefenbronn-Mühlhausen soll am Samstagnachmittag ein Mann seine Ehefrau und den achtjährigen Sohn umgebracht haben. Wenige Stunden später… »