Schwerer Motorradunfall

Erstellt: 30. August 2014, 00:00 Uhr

Pforzheim (ots). Ein 47-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag gegen 11.30 Uhr bei einem Unfall auf der Würmtalstraße schwer verletzt worden. Er kam in einer scharfen Rechtskurve von der Fahrbahn ab und rutschte unter die Leitplanke durch einen Hang hinab. Glücklicherweise fiel Autofahrern das Motorrad auf, das an der Leitplanke hängengeblieben war. Sie suchten nach dem Fahrer und fanden ihn schwer verletzt unterhalb des Hangs.

Weiterlesen

Intendant: Vertrag verlängert

Pforzheim (pm). Der Vertrag des Intendanten des Theaters Pforzheim, Thomas Münstermann, wird um zwei Jahre verlängert. Dies hat der Gemeinderat der Stadt Pforzheim beschlossen. Münstermann ist seit der SIE MÖCHTEN… »