Polizei trainiert in altem Sparkassengebäude

Erstellt: 21. April 2017, 00:00 Uhr

Pforzheim (pol). Eine Spezialeinheit der Polizei übte gestern in der ehemaligen Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Pforzheim Calw in Pforzheim. Das leer stehende Gebäude soll im Mai abgerissen werden. Das Objekt eignet sich für realitätsnahe Übungsszenarien und bietet den Polizisten viele Möglichkeiten, bestimmte Vorgehensweisen und Taktiken zu trainieren. Bei der Aktion waren auch Knallgeräusche durch Platzpatronen zu hören. Die Übung selber wurde nur im Gebäudeinneren abgehalten und hatte laut Polizei sonst keine Auswirkungen auf die Bevölkerung.

Weiterlesen

Durchs Fenster eingestiegen und alles durchwühlt

Pforzheim (pol). Schmuck im Wert von rund 500 Euro erbeuteten Einbrecher am Samstag an der Gustav-Stresemann-Straße in Pforzheim. Sie hebelten zwischen 16.30 und 19.15 Uhr ein Fenster auf und gelangten… »