Mast freut sich über Präsidium Pforzheim

Erstellt: 16. Januar 2020, 00:00 Uhr

Pforzheim (pm). Vor der offiziellen Einweihung des Polizeipräsidiums Pforzheim hat sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast erleichtert gezeigt, dass Pforzheim wieder eine Polizeizentrale hat. Mast sprach von einer „klugen Standortpolitik“ für die Region. Sie habe sich, wie es in einer Mitteilung heißt, von Anfang an eingesetzt und „unabhängig vom Parteibuch des Innenministers und der Verantwortlichen im Land“ immer ihre Linie beibehalten.

Weiterlesen

Betrunkener verletzt zwei Polizisten

Pforzheim (pol). Bei einem Einsatz am Sonntagabend im Benckiserpark in Pforzheim hat ein Polizeibeamter schwere Verletzungen erlitten. Ein Kollege wurde nach Angaben des Präsidiums leicht verletzt. Ein SIE MÖCHTEN DEN… »