Komödie um Vorurteile und Frauen-Solidarität

Erstellt: 31. Juli 2017, 00:00 Uhr

Pforzheim (pm). Im Rahmen der Open-Air-Reihe „Kino unterm Sternenhimmel“ ist im Innenhof des Pforzheimer Kulturhauses Osterfeld am kommenden Donnerstag, 3. August, um 21.30 Uhr der Film „Die göttliche Ordnung“ zu sehen. Im Schweizer Dorfidyll treffen in dieser Komödie chauvinistische Vorurteile und echte Frauen-Solidarität aufeinander. Kassenöffnung ist 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Weiterlesen

Sonderführungen am Sonntag

Maulbronn (pm). In zwei Sonderführungen der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg kann man am Sonntag, 28. Juli, besondere Traditionen des Klosters erleben: Bei der Führung „Maulbronn – Die Entdeckung einer… »