Kiosk-Einbrecher erbeuten Zigaretten und Tabak

Erstellt: 18. August 2018, 00:00 Uhr

Pforzheim (pol). Zigaretten und sonstige Tabakwaren im Gesamtwert von rund 8000 Euro haben die bislang unbekannten Täter bei einem Einbruch in der Nacht zum Freitag in einen Kiosk an der Goethestraße in Pforzheim erbeutet, nachdem sie mit Gewalt eingedrungen waren. Nach Polizeiangaben transportierten die Langfinger die Beute in einem gelben Sack ab. Das Revier Pforzheim-Süd, Telefon 07231/1863311, hat die Ermittlungen übernommen und hofft auf Hinweise von Zeugen.

Weiterlesen
Einsatzzahlen steigen weiter

Einsatzzahlen steigen weiter

Pforzheim/Enzkreis. „Der Trend nach oben geht weiter“, zieht der Kreisverband Pforzheim-Enzkreis e.V. des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) eine Zwischenbilanz für das erste Halbjahr 2018, was die Rettungsdiensteinsätze betrifft. Insgesamt SIE… »