Karambolage auf der A8 mit hohem Blechschaden

Erstellt: 20. September 2017, 00:00 Uhr

Pforzheim (fg). Ein Verkehrsunfall mit hohem Blechschaden hat sich am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr auf der A8 in Höhe der Anschlussstelle Pforzheim-Ost ereignet. Ein Lkw-Fahrer ist in das Heck eines BMW X5 gekracht, der auf die Autobahn in Richtung Karlsruhe auffahren wollte. Ein nachfolgender Citroenfahrer reagierte zu spät und fuhr anschließend auf den Lastwagen auf. Für die Bergung der Fahrzeuge musste die Anschlussstelle bis 9.30 Uhr gesperrt werden.

Weiterlesen

Schusswaffen? SEK durchsucht drei Wohnungen

Neulingen/Pforzheim (pol). Weil wegen eines Fotos der Verdacht aufgekommen war, ein Trio aus Pforzheim und Göbrichen könnte mit scharfen Schusswaffen hantieren, haben am frühen Donnerstagmorgen Kräfte des Spezialeinsatzkommandos und die… »