Ganz schön anziehend

Hinter den Kulissen des Theaters Pforzheim – Teil drei: Ankleiderin Brigitte Wenk

Von Carolin Becker Erstellt: 30. Dezember 2015, 00:00 Uhr
Ganz schön anziehend Links geht es auf die Bühne. Doch auch auf den wenigen Quadratmetern daneben spielt sich Spannendes ab. Schließlich müssen die Darsteller unfallfrei ins richtige Kostüm schlüpfen. Foto: Becker

„Die Vorstellung ist zu Ende.“ Um 10.15 Uhr tönt diese Durchsage durch die Flure des Theaters Pforzheim. Entspanntes Zurücklehnen ist für Brigitte Wenk indes nicht angesagt. Schließlich

Carolin Becker

Redakteurin E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Carolin.Becker@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen
23. Februar: Polizei warnt Krawallmacher

23. Februar: Polizei warnt Krawallmacher

Pforzheim (pol). An diesem Samstag finden in Pforzheim die Gedenkveranstaltungen anlässlich der Zerstörung der Stadt am 23. Februar 1945 statt. Laut dem Präsidium Karlsruhe werden in Pforzheim sowohl friedliche Kundgebungen… »